MINT­FIT

MINT­FIT

Du bist unsicher, ob deine Kennt­nisse in den MINT-Fächern für ein (MINT-) Studium ausrei­chend sind? Teste jetzt dein Wissen in Mathe, Physik, Chemie und Infor­matik und bereite dich optimal auf dein Studium vor!

MINTFIT (www.mintfit.hamburg) bietet Schüle­rinnen und Schülern, Studi­en­in­ter­es­sierten sowie Studie­renden Hilfe­stel­lungen in Form von kosten­losen Selbst­ein­schät­zungs­tests in den MINT-Fächern an. Diese Fächer gelten in vielen Studi­en­gängen als Grund­lage und somit als Voraus­set­zung für ein erfolg­rei­ches Studium. Da das Niveau des Schul­wis­sens der Studienanfänger*innen stark variiert und jeder über ein indivi­du­elles Wissen verfügt ist eine gute Vorbe­rei­tung auf ein Studium beson­ders wichtig.

Im Folgenden möchten wir Dir einen Überblick über das Testan­gebot geben.

Funkti­ons­weise der MINTFIT Onlinetests

Die MINTFIT Online­tests dienen zur selbst­stän­digen Überprü­fung und Einschät­zung deiner eigenen Kennt­nisse in den MINT-Fächern. Mit einer kosten­losen und anonymen Anmel­dung auf www.mintfit.hamburg startest du den jewei­ligen Test. Nach der Aufga­ben­be­ar­bei­tung und der Testab­gabe erhältst du eine detail­lierte und automa­ti­sierte Testaus­wer­tung, die etwaige Wissens­lü­cken identi­fi­ziert. Mithilfe der Muster­lö­sungen sowie einer indivi­du­ellen Lernemp­feh­lung kannst du dein fehlendes Wissen in den angeschlos­senen MINTFIT E‑Learningkursen auffrischen.

MINTFIT Mathe­test

Der MINTFIT Mathe­test besteht aus zwei Teilen – Grund­wissen I (Mittel­stu­fen­ma­the­matik) und Grund­wissen II (Oberstu­fen­ma­the­matik). Die Bearbei­tungs­dauer pro Testteil beträgt in etwa 45 Minuten, sodass der gesamte Mathe­test in etwa 90 Minuten durch­ge­führt werden kann.
Zudem wird in einem einfüh­renden Tutorial die Eingabe mathe­ma­ti­scher Ausdrücke erläu­tert und während des gesamten Tests eine Syntax­hilfe angeboten.

Bei der Bearbei­tung jedes Tests bestehen vielerlei Freiheits­grade: Jeder Testteil kann einzeln und in gewünschter Reihen­folge bearbeitet sowie jeder­zeit unter­bro­chen und an gleicher Stelle fortge­setzt werden. Im Sinne einer Selbst­ein­schät­zung empfehlen wir dir aber, diesen am Stück zu bearbeiten und Hilfs­mittel wie Taschen­rechner oder Formel­samm­lungen nicht zu nutzen, da diese das Ergebnis verfäl­schen können. Identi­fi­zierte Wissens­lü­cken können hier in den angeschlos­senen Online­kursen (OMB+/viaMINT) gefüllt werden.

Testthemen

Grund­wissen I

  • Grund­re­chen­arten
  • Bruch­rech­nung
  • Prozent­rech­nung und Proportionalitäten
  • Potenzen und Wurzeln
  • Logarithmen
  • Gleichungen in einer Unbekannten
  • Unglei­chungen in einer Variablen
  • Funkti­ons­ei­gen­schaften, lineare und quadra­ti­sche Funktionen
  • Trigo­no­me­tri­sche Funktionen
  • Trigo­no­me­trie
  • Geome­trie

Grund­wissen I

  • Polynom- und Wurzelfunktionen
  • Exponen­tial- und Logarithmusfunktion
  • Diffe­ren­zi­al­rech­nung
  • Integral­rech­nung
  • 2D-Koordi­na­ten­system
  • Lineare Gleichungs­sys­teme
  • Vektor­geo­me­trie
MINTFIT Physik­test

Der Physik­test verfügt ledig­lich über einem Testteil und besteht aus der Abfrage grund­le­gender Themen der Physik (Mechanik, Elektri­zi­täts­lehre etc.). Hierbei werden Physik-Wissen, der Umgang mit Formeln und die Rechen­fer­tig­keit geprüft. Die Verwen­dung einer Formel­samm­lung sowie eines Taschen­rech­ners sind erlaubt. Auch hier werden eine Syntax­hilfe sowie eine Liste mit Konstanten zur Verfü­gung gestellt. Die Bearbei­tungs­zeit beträgt ca. 60 Minuten, wobei die Möglich­keit besteht, den Test jeder­zeit zu unter­bre­chen und wieder­auf­zu­nehmen. Identi­fi­zierte Wissens­lü­cken können hier in dem angeschlos­senen MINTFIT Physik­kurs gefüllt werden

Testthemen

  • Mechanik
  • Elektri­zi­täts­lehre
  • Energie
  • Optik
MINTFIT Chemie­test

Der Chemie­test verfügt ledig­lich über einen Testteil und besteht aus der Abfrage grund­le­gender Themen der Chemie (Zustands­formen, chemi­sche Reaktionen etc.). Auch hier werden Chemie-Wissen, der Umgang mit chemi­schen Formeln und Struk­turen sowie die Rechen­fer­tig­keit geprüft. Die Verwen­dung des Perioden­sys­tems, einer Formel­samm­lung sowie eines Taschen­rech­ners sind erlaubt, zudem wird eine Syntax­hilfe zur Verfü­gung gestellt. Die Bearbei­tungs­zeit beträgt ca. 45–60 Minuten, wobei die Möglich­keit besteht, den Test jeder­zeit zu unter­bre­chen und wiederaufzunehmen.

Testthemen

  • Aufbau der Materie
  • Zustands­formen
  • Chemi­sche Reaktionen
  • Organi­sche Moleküle
  • Biomo­le­küle und Polymere
MINTFIT Infor­ma­tik­test

Der Infor­ma­tik­test verfügt ledig­lich über einen Testteil und besteht aus zusam­men­hän­genden Aufga­ben­blö­cken, die grund­le­gende Themen der Infor­matik (Logik, Program­mieren, Algorithmen etc.) abfragen. Alle Aufgaben können im Kopf oder mithilfe von Stift und Papier gelöst werden. Die Bearbei­tungs­zeit beträgt ca. 60 Minuten, wobei die Möglich­keit besteht, den Test jeder­zeit zu unter­bre­chen und wiederaufzunehmen.

Testthemen

  • Logik
  • Program­mieren
  • Algorithmen
  • Formale Sprachen
  • Rundblick Infor­matik

MINTFIT ist ein Verbund­pro­jekt der Hamburger Hochschulen – Hochschule für Angewandte Wissen­schaften Hamburg (HAW), Hafen­City Univer­sität (HCU), Techni­sche Univer­sität Hamburg (TUHH), Univer­sität Hamburg (UHH) sowie dem Univer­si­täts­kli­nikum Hamburg-Eppen­dorf (UKE) – und wird geför­dert von der Hamburger Behörde für Wissen­schaft, Forschung und Gleich­stel­lung (BWFG).

Dieser Beitrag stammt aus dem Blog “SUMO — Studier- und Medien­kom­pe­tenzen Online”.

Hast Du Fragen?
Gefällt Dir unser Angebot?
Gib uns ein Feedback!

0 Kommen­tare

Einen Kommentar abschi­cken

Deine E‑Mail-Adresse wird nicht veröf­fent­licht.

*

code