Studium der Physik (Bachelor)

Studium der Physik (Bachelor)

Du willst Physik studieren und wissen, welche Themen und Wahlmög­lich­keiten Dir das Studium an der Univer­sität Hamburg bietet? Von der Teilchen­physik über die Nanophysik bis zur Theore­ti­schen Physik ist alles dabei. Jede und jeder Studie­rende findet hier sein passendes Studiengebiet.

Warum Physik studieren?
Video: Victoria erklärt, warum sie Biologie studiert
Warum Physik studieren?
Video: Clarisse stellt ihre Forschung zur Kraft von Pflanzen vor
Warum Astro­physik studieren?
Super­com­puter und Compu­ter­si­mu­la­tionen in der Astrophysik
Video: Prof. Dr. Kai Jensen gibt einen Einblick in die Biodiversität und Biologische Ressourcen
Künst­liche Intel­li­genz und Dunkle Materie in der Astrophysik
Video: Dr. Markus Brändel stellt den Studiengang Biologie vor
Von der Urknall­theorie zur Krebs­the­rapie – Die Breite des Physikstudiums
Video: Prof. Dr. Kai Jensen gibt einen Einblick in die Biodiversität und Biologische Ressourcen
Laser­ba­sierte Röntgen­quellen – brillant gegen Krebs
Physik

Die Physik bildet einen der Grund­pfeiler unseres natur­wis­sen­schaft­li­chen Weltbildes und des techni­schen Fortschritts. Physi­ke­rInnen erfor­schen die Natur in dem Bestreben, ihre Gesetze und grund­le­genden Prinzi­pien zu verstehen. Wie ist unser Universum entstanden und woraus besteht es? Was sind die elemen­taren Bausteine der Materie? Woher kommen Gravi­ta­ti­ons­wellen? Was ist ein Quantengas und wie funktio­niert die Nanowelt? Der Bache­lor­stu­di­en­gang Physik vermit­telt die Grund­lagen in theore­ti­scher und Experi­men­tal­physik und ermög­licht Vertie­fungen in den Themen der Forschungs­schwer­punkte Kern- und Teilchen­physik, Atom- und Laser­physik, Festkör­per­physik sowie Astrophysik.

Dein Studium

Der Bache­lor­stu­di­en­gang legt die theore­ti­schen und experi­men­tellen Grund­lagen der physi­ka­li­schen Allge­mein­bil­dung. Daran schlißet sich eine Einfüh­rung in die verschie­denen physi­ka­li­schen Diszi­plinen unter beson­derer Berück­sich­ti­gung der Forschungs­schwer­punkte der Hamburger Physik, an. Dazu zählen die Festkörper- und Nanostruk­tur­physi, Laser­physik und Photonik, Elemen­tar­teil­chen- und Astro­physik. Du lernst die Aspekte der aktuellen Forschung und ihre Methoden kennen. Zu den im Physik­stu­dium vermit­telten Grund­kom­pe­tenzen gehören klares, analy­ti­sches Denken, die Fähig­keit, natür­liche Vorgänge quanti­tativ mit mathe­ma­ti­schen Methoden beschreiben zu können, eine prakti­sche und zielori­en­tierte Heran­ge­hens­weise an Probleme und Kommunikationsfähigkeit. 

 

an der Uni Hamburg

Schon vor der Gründung der Univer­sität gab es in Hamburg eine akade­mi­sche Physik-Ausbil­dung. Viele bekannte Personen wie Wilhelm Lenz, Wolfgang Pauli und Otto Stern haben das Bild der Hamburger Physik geprägt. Auch heute ist die Hamburger Physik ein leben­diger, inter­na­tional anerkannter Fachbe­reich, mit vielfäl­tigen Forschungs­schwer­punkten, zu denen die Festkörper- und Nanostruk­tur­physik, die Laser­physik und Photonik sowie die Elemen­tar­teil­chen- und Astro­physik gehören.

Berufs­bild

 Physi­ke­rinnen und Physiker sind in fast allen Berei­chen der Indus­trie und Wirtschaft tätig, die beson­dere Ansprüche an analy­ti­sche, syste­ma­ti­sche und kreative Fähig­keiten stellen. Der Abschluss ermög­licht einen frühen Einstieg in das Berufs­leben in der Produktionsüberwachung, der physi­ka­li­schen Messwert­erfas­sung, der Einrich­tung und Betreuung von EDV-Anlagen sowie bei Vertriebs‑, Organi­sa­tions- und Prüfungs­auf­gaben in Forschungs­in­sti­tuten, Indus­trie und staat­li­cher Verwaltung.

Studi­en­plan des Bache­lor­stu­di­en­gangs Physik

Grafische Darstellung des Studienverlaufsplans - Alle Details im Text darunter
1. Semester (Winter­se­mester)
  • Physik I (Mechanik und Wärme­lehre) (12 Leistungs­punkte)
  • Physi­ka­li­sches Praktikum (8 Leistungs­punkte)
  • Mathe­matik I (8 Leistungs­punkte)
  • Orien­tie­rungs-Einheit (1 Leistungspunkte)
2. Semester (Sommer­se­mester)
  • Physik II (Elektro­dy­namik und Optik) (12 Leistungs­punkte)
  • Physi­ka­li­sches Praktikum II (8 Leistungs­punkte)
  • ABK (3 Leistungs­punkte)
  • Mathe­matik II (8 Leistungspunkte)
3. Semester (Winter­se­mester)
  • Physik III (Quanten­physik und Statis­ti­sche Physik) (7 Leistungs­punkte)
  • Theore­ti­sche Mechanik und Elektro­dy­namik (9 Leistungs­punkte)
  • Ergän­zungs­fach (6 Leistungs­punkte)
  • Mathe­matik III (8 Leistungspunkte)
4. Semester (Sommer­se­mester)
  • Festkör­per­physik oder Atom‑, Molekül- und Laser­physik (7 Leistungs­punkte)
  • Quanten­me­chanik I (9 Leistungs­punkte)
  • Ergän­zungs­fach (6 Leistungs­punkte)
  • Mathe­matik IV (8 Leistungs­punkte)
5. Semester (Winter­se­mester)
  • Kern- und Teilchen­physik (7 Leistungs­punkte)
  • Statistik und Thermo­dy­namik (9 Leistungs­punkte)
  • Prose­minar (3 Leistungs­punkte)
  • Praktikum für Fortge­schrit­tene (11 Leistungspunkte)
6. Semester (Sommer­se­mester)
  • Atom‑, Molekül- und Laser­physik oder Festkör­per­physik (7 Leistungs­punkte)
  • Prose­minar (3 Leistungs­punkte)
  • Mündliche Prüfung Theore­ti­sche Physik (4 Leistungs­punkte)
  • Mündliche Prüfung Experi­men­tal­physik (4 Leistungs­punkte)
  • Bachelor-Arbeit (12 Leistungs­punkte)
Forschungs­schwer­punkt Photonen- und Nanowissenschaften
Video: Victoria erklärt, warum sie Biologie studiert
Forschungs­schwer­punkt „Photonen- und Nanowissenschaften“
Video: Clarisse stellt ihre Forschung zur Kraft von Pflanzen vor
Forschungs­schwer­punkt „Teilchen‑, Astro- und Mathe­ma­ti­sche Physik“
Experi­men­tal­physik mit Prof. Erika Garutti
Video: Dr. Markus Brändel stellt den Studiengang Biologie vor
Astro­nomie an der Univer­sität Hamburg
Video: Prof. Dr. Kai Jensen gibt einen Einblick in die Biodiversität und Biologische Ressourcen
Hunting Radio Galaxies in the Outback of the Universe

Du hast Fragen?

Alle Infos zum Studiengang
Wir beraten Dich gern persönlich
Allge­meine Studienberatung

Gut zu wissen!

Gibt es einen NC? Wie hoch ist er?
So funktio­niert die Bewerbung
Infos zum Studienstart

Gut vorbe­reitet?!

MINTFIT Mathe, Physik, Chemie
MIN-Check
Physik
OMB+
Mathe­matik

Das erwartet Dich!

Anfor­de­rungen im Studium
Effektiv in Übungs­gruppen arbeiten
Dokumente mit Latex erstellen
Junge DPG Regio­nal­gruppe Hamburg

Hast Du Fragen?
Gefällt Dir unser Angebot?
Gib uns ein Feedback!

0 Kommen­tare

Einen Kommentar abschi­cken

Deine E‑Mail-Adresse wird nicht veröf­fent­licht.

*

code